storyville

Episode 31: Meister der Falltüren – Zu Gast: Gordon Schmitz

Konstantin unterhält sich diesmal mit Gordon Schmitz.

Gordon ist der Produzent des Hamburger Horrortheaters, Deutschlands einziger Horror Theatergruppe. Er produziert Grand Guignol-Stücke, klassischen Schauerdramen, Hörspiele, Vorträge, Schulkurse und den weltweit ersten Horrorslam.

Zum 150. Geburtstag des Autors Gaston Leroux hat er dieses Jahr sein neues Stück auf die Bühne gebracht: Meister der Falttüren – Die Geschichte des Phantoms der Oper.

Neben seiner Tätigkeit als Theaterproduzent und Autor arbeitet Schmitz als Stadtführer und Theaterjournalist.

Hier geht es direkt ins Horrortheater: https://www.horror-hamburg.de/

 

Episode 30: Tag der Dramaturgie 2018

Diesmal sind Pola (bekannt aus Episode 28) und Konstantin auf VeDRAs „Tag der Dramaturgie“ unterwegs.

Themen der Folge:
– Pola & Konstantin über die Podiumsdiskussion „Raus aus dem Malestream – Weibliche Perspektiven in der Stoffentwicklung“,
– Pola & Konstantin über die Podiumsdiskussion „Was ist schon normal? Erzählen an Normalitätsgrenzen“,
– Impressionen des Speeddatings,
– ein Interview mit Dina Hellwig zum Thema „Story sucht Autor“ und
– ein Gespräch mit Alexander Lauber von Scriptmakers.

Episode 29: Transformational Storytelling

Konstantin unterhält sich heute mit Tom Schlesinger und sein Seminar über
Transformational Storytelling – How to weave comedy into profound dramas and reach wider audiences„.
Sa, 24.11. – So, 25.11.2018 – 10:00 – 18:00 Uhr – Master School Drehbuch, Zossener Str. 41, 10961 Berlin

(das Interview ist in englischer Sprache)

Weitere Infos zum Seminar:

https://scriptmakers.de/schlesinger-dramedy-seminar-ber1810/

Tom Schlesingers Seite findet ihr hier:

https://tomschlesinger.com

Und hier geht es zu unseren Kanal bei iTunes: https://apple.co/2wtFHkT

Episode 28: VR Geschichten – Polas VR Blog

Konstantin unterhält sich heute mit Pola Weiß und über ihren Blog, VR Geschichten.

Hier findet Ihr die Seite https://vrgeschichten.de/

Den Bericht zum Tribeca Festival: https://vrgeschichten.de/tribeca-teil1  und  https://vrgeschichten.de/tribeca-teil-2

Und das Interview mit Caitlin Burns und Jonathan Whittaker von der New York Film Academy (noch auf englisch, ganz bald auch auf deutsch)

https://vrgeschichten.de/en/vr-at-the-new-york-film-academy

https://vrgeschichten.de/en/about-me

Und hier geht es zu unseren Kanal bei iTunes: https://apple.co/2wtFHkT

Episode 27: Steven Spielberg – Tiefenscharfe Analysen

Konstantin unterhält sich heute mit dem Autoren-Duo Jörg Breitenfeld und Jörg Liemann. Die beiden haben gerade ihr Filmbuch STEVEN SPIELBERG – TIEFENSCHARFE ANALYSEN herausgebracht.

Alle Infos zum Buch: https://stevenspielbergchroniken.de/ 

Steven Spielberg – Tiefenscharfe Analysen

Abonniert und bewertet uns bei iTunes: itunes.apple.com/de/podcast/storyville

Episode 26: Drehbuch Übersetzungen

Stephan und Konstantin unterhalten sich diesmal mit Drehbuchautor Nick von Uthmann über das Thema „Drehbuch Übersetzungen“
Weitere Infos zu Nick: http://www.envy-you.com/

Episode 25: Tropen

In der heutigen Episode unterhalten sich Christine, Stephan und Konstantin über „Tropen“. Nein, nicht über „die Tropen“, sondern über die „Trope“ beim schreiben.

Hier ein kurze Erklärung: „Trope, auch Tropus, ist ein Oberbegriff für Stilmittel, bei denen das Gesagte vom Gemeinten abweicht. Die Trope ist somit eine Figur, die das Gemeinte (bspw. Kamel) nicht direkt mit dem eigentlichen Wort benennt, sondern einen ausschmückenden Begriff wählt (bspw. Wüstenschiff), um so die Sprache zu schmücken, lebendiger erscheinen zu lassen oder anschaulicher zu gestalten. Demnach gehören alle Stilfiguren, welche das Gemeinte nicht direkt benennen, zu den Tropen. Zu den geläufigsten Tropen zählen Allegorie, Euphemismus, Ironie, Metapher und Personifikation.“

Stephan bei der „Art of Gaming – Dream of Virtual Sheep“

Unser Stephan war bei ARTE zu Gast – hier die Episode!
„Art of Gaming“ ist die deutsch-französische Webserie über Videospiele als Kunstgattung bei ARTE. E-Sport-Champion Melek Balgün ist der deutsche Host und die Streamerin und professionnelle Gametesterin Trinity das französische Gesicht der Sendung. Analysiert wird im für Videospiele typischen Let’s-Play-Format: Die Gäste diskutieren nicht nur die Spiele, sie müssen auch selbst ran an die Controller und Tastaturen.

Wie kann in Videospielen vermittelt werden, dass man träumt. Melek spielt mit dem Spielekritiker Stephan Greitemeier „Dream“, „The Dream Machine“ und „The Evil Within 2“ auf der Suche nach den Hinweisen, die die Spieleentwickler einarbeiten, um den Gamern auch virtuelle Träume zu verschaffen. Bei „Dream“ ist es ganz einfach: Man geht ins Bett und schläft ein.

4 Tagevor
Filmlöwin

Filmfrauen erhalten in allen Gewerken zu wenig Sichtbarkeit. Deshalb hier mal eine Liste von erinnerungswürdigen Kamerafrauen, inklusive einiger Überraschungen. Zumindest ich erwarte bei einem Film ... Sehen Sie mehr

1 Wochevor
Genrenale

It’s official! GENRENALE6 vom 2. bis 5. Mai 2019 in Berlin! #genrenale6 #genrenale #ucikinowelt #ucicolosseum #neuerdeutschergenrefilm #deutschergenrefilm

1 Wochevor

Na, wer kennt diese „Meetings“? 😁

2 Wochenvor
Medienboard Berlin-Brandenburg

„Berlin ist wie ein Charakter, wie eine Rolle, nicht nur ein austauschbarer Drehort.“ Kirsten Niehuus in der Berliner Zeitung

2 Wochenvor
Booster Space

2018 was epic, but all good things must come to an end. Find out about our highlights in our latest newsletter! Enjoy the partying, see you next year! #HappyNewYear ... Sehen Sie mehr

3 Wochenvor

Frohe Feiertage - wünscht das STORYVILLE Team!!

4 Wochenvor
VRrOOm Launches World's 1st XR Let's Play Fest

Aufregend!!!!

, Leak, Virtual Reality, Augmented Reality, Mixed Reality, VR, AR, MR, film, 360, festival, info, new, HTC Vive, Oculus Rift, Oculus Go, Windows MR, Samsung Gear, PSVR, entertainment, games, trends, ... Sehen Sie mehr

1 Monatvor
Episode 31: Meister der Falltüren – Zu Gast: Gordon Schmitz – Storyville

In der heutigen Episode unterhält sich Konstantin mit Gordon L. Schmitz.
Gordon ist der Produzent des Das Hamburger Horrortheaters, Deutschlands einziger Horror Theatergruppe. Er produziert Grand ... Sehen Sie mehr

Gordon ist der Produzent des Hamburger Horrortheaters, Deutschlands einziger Horror Theatergruppe. Er produziert Grand Guignol-Stücke, klassischen Schauerdramen, Hörspiele, Vorträge, Schulkurse ... Sehen Sie mehr

1 Monatvor
VR Geschichten

Auch mein persönlicher Favorit!! 😀

Wie wurde #BeatSaber zum Hit? Ich habe beim VRODO Magazin über eines meiner VR-Lieblingsspiele geschrieben. Danke an die VR Days, wo ich Jaroslav Beck zuhören ... Sehen Sie mehr

1 Monatvor
American Theatre magazine

Yup, können Autoren auch 😁

Cartoon by Rubes Cartoons.

RubesCartoons.com

« 1 of 2 »

Episode 24: EXIT VR – Huxley

Christine und Konstantin besuchten das Exit VR in Berlin, testeten die VR Experience „Huxley“ und erzählen davon.

 

Episode 23: Schreiben in Virtual Reality

Diesmal unterhält sich Konstantin und Stephan mit Martje Friedrich von INVR Space. Zusammen mit Christine besuchten sie den Workshop „Schreiben in VR“ und erzählen was sie gelernt haben und in welche Richtung die VR und AR Reise wohl gehen könnte.